Wenn eine Diskussion um die ernstesten Dinge für das Schicksal des Landes eröffnet wird, so muß man sofort und ohne zu zögern auf den Kern der Sache zugehen.

Willy Brandt

alle Debatten

Debatte um Flüchtlingspolitik

Flüchtlinge – Herausforderung für Europa

Die Meldungen schockieren jedes Mal. Wieder wurde ein Boot mit Hunderten Flüchtlingen im Mittelmeer entdeckt. Wieder gab es Tote. Und die EU? Schaut häufig recht ratlos zu. Wie kann Flüchtlingen geholfen werden? Was kann (und muss) die Politik tun? Und warum begeben sich Menschen überhaupt in die Hände skrupelloser Schlepper? Unsere Debatte geht diesen Fragen nach.
90 Kommentare
Cannabis-Pflanze

Gebt das Hanf frei!?

Die Jusos fordern es, die Grünen auch, neuerdings sogar die FDP: Der Konsum von Cannabis soll legalisiert werden. Befürworter versprechen sich einen Rückgang der Kriminalität, Gegner warnen vor Cannabis als Einstieg für Härteres – Zeit, die Argumente auszutauschen.
269 Kommentare

Muss der Westen Krieg gegen den IS führen?

Der Kampf gegen den islamistischen Terror entwickelt sich für den Westen zur Frage von Krieg oder Frieden. Oder ist der Begriff "Krieg" schon falsch? Gibt es überhaupt eine militärische Lösung? Kann der Terror allein mit Diplomatie und Worten besiegt werden? Wie verteidigen wir die Freiheit, ohne sie aufzugbeben? Zu diesen Fragen nehmen unsere Autoren Stellung. Ihre Antworten machen deutlich: Es geht um unser aller Zukunft.
14 Kommentare
Piktogramme auf Schildern weisen auf den barrierefreien Eingang fuer Rollstuhlfahrer und Kinderwagen hin

Warum wir Inklusion brauchen

Die Stärke einer Gesellschaft misst sich am Wohl der Schwächsten – unter diesem Leitbild können sich alle versammeln. Am „Wie umsetzen?“ scheiden sich wiederum die Geister. Dass selbst der Begriff ­„Inklusion“ umstritten ist, zeigt vor allem eines: Es ist höchste Zeit, in die Debatte ­einzusteigen.
17 Kommentare

Ein Stück Stoff

In Deutschland wird immer mal wieder über das Kopftuch gestritten. Und immer mal wieder zeigt sich dabei: Vorurteile ersticken meist jede vernünftige Diskussion. Die Frauen, die Kopftuch tragen, werden sowieso nicht nach ihrer Meinung gefragt. Ganz schön viel Streit um ein Stück Stoff – und seine Rolle in der deutschen Gesellschaft.
26 Kommentare

Wer schützt unsere Daten?

Daten sind das Öl des 21. Jahrhunderts. Mithilfe ausgefeilter Algorithmen fördern Unternehmen Schätze zu Tage – auf Kosten ihrer Kunden. Gleichzeitig überwachen Staaten immer zielgerichteter ihre Bürger ohne dass klar ist, wer was über wen weiß. Wie ein moderner Datenschutz aussehen muss und was Politik und Bürger tun können lesen Sie in unserer Debatte über zeitgemäßen Datenschutz.
11 Kommentare