Jonathan Menge

Jonathan Menge leitet das Büro der Friedrich-Ebert-Stiftung in Nepal und koordiniert die Arbeit zum Thema Geschlechtergerechtigkeit in der Region Asien und Pazifik. Zuvor war er im Afrikareferat und in der Inlandsarbeit in den Themenbereichen Feminismus und Gleichstellung tätig.