Der „Vorbild“-Kalender

Tür 20 des vorwärts-Adventskalenders mit Kevin Kühnert

Die Redaktion20. Dezember 2021
Tür 20 des vorwärts-Adventskalenders: SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert stellt Regine Hildebrandt vor.
Tür 20 des vorwärts-Adventskalenders: SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert stellt Regine Hildebrandt vor.
Adventskalender gibt es in vielen Formen, beim „vorwärts“ wird er zum „Vorbild“-Kalender: SPD-Politiker*innen stellen im Dezember Sozialdemokrat*innen vor, die sie beeindruckt, geprägt, bewegt haben. Heute: Kevin Kühnert über Regine Hildebrandt

Erst Ende November jährte sich ihr Todestag zum 20. Mal. Viel zu jung, im Alter von nur 60 Jahren, starb Regine Hildebrandt am 26. November 2001. „Viele kennen sie bis heute als Mutter Courage des Ostens“, erinnert sich SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert. Für Sätze wie „Sach mir doch nich dasset nich jeht“ sei sie bekannt gewesen. Heute erinnert die SPD mit dem jährlich an ihrem Todestag verliehenen Regine-Hildebrandt-Preis an die streitbare Sozialdemokratin. „Regine war eine Politikerin, die so ganz anders war im Auftritt“, sagt Kühnert.

Der vorwärts-Adventskalender 2021

Wir haben für den vorwärts-Adventskalender aktive Sozialdemokrat*innen gefragt, welche sozialdemokratische Person sie beeindruckt oder geprägt hat – auf die eine oder andere Weise. Geantwortet haben uns SPD-Politiker*innen in kurzen Videos aus ganz Deutschland – und an den Adventssonntagen warten noch einige besondere Überraschungen hinter den Türchen.

weiterführender Artikel