Live-Talk auf Instagram

Katarina Barley: Wie steht's um Frauenrechte in der EU?

Daniela Sepehri18. Juni 2021
Katarina Barley ist Vizepräsidentin des Europaparlaments.
Katarina Barley ist Vizepräsidentin des Europaparlaments.
Wo stehen wir beim Gender Pay Gap? Wie sieht die Situation mit Frauenrechten und Rechten LGBTIQ Community in Polen und Ungarn aus und was tut die EU gerade, um die Situation zu verbessern? Darüber haben wir mit Katarina Barley gesprochen.

Seit 2019 ist Katarina Barley Vizepräsidentin des Europaparlamentes. Die SPD-Politikerin zeigt sich besorgt über die Entwicklung in einigen Teilen der Europäischen Union. Mit Blick auf Länder wie Polen oder Ungarn sei durchaus eine Rückwärtsbewegung in Bezug auf Frauenrechte festzustellen. Barley räumt jedoch ein: „Das ist nicht nur ein europäischer Trend. Das ist auch eine weltweite Entwicklung.“ Ähnliche Tendenzen seien beispielsweise auch in den USA während der Präsidentschaft von Donald Trump feststellbar gewesen. Im Gespräch mit dem „vorwärts“ erklärt Barley daher, was die Europäische Union tut, um diesen antidemokratischen Tendenzen entgegenzuwirken.

weiterführender Artikel