Datenschutzhinweise

25. September 2014

17. September 2012

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst und halten uns im Umgang mit personenbezogenen Daten strikt an die gesetzlichen Vorgaben. Nachfolgend informieren wir Sie ausführlich darüber, welche Daten zu welchem Zweck von uns in welchem Umfang erhoben werden.

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten Sie können unsere Seite grundsätzlich besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern in diesem Fall lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z. B. den Namen Ihres Internetserviceproviders, die Seite von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinerlei Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten (also  bspw. Ihr Name oder Ihre Anschrift) werden erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig, etwa im Rahmen der Registrierung für unseren Newsletter und/oder Einwilligung in E-Mail-Werbung mitteilen.

Personenbezogene Daten werden darüber hinaus im Rahmen Ihrer Bestellungen im Mediastore bzw. per Internet-Bestellformular erhoben. Die Erhebung dieser persönlichen Angaben ist notwendig, um den Verkaufsprozess abwickeln zu können. Bei der Vertragsabwicklung werden Name, Anschrift, Geburtsdatum, Personalausweisnummer, E-Mail-Adresse sowie die Bankverbindung erfragt. Das Geburtsdatum wird zur Alterskontrolle sowie zur sicheren Unterscheidung namensgleicher Kunden benötigt. Die Angabe der Personalausweisnummer ist zur eindeutigen Identifizierung des Kunden durch den Auslieferer notwendig und wird nach Auslieferung gelöscht. Die Erhebung der Bankdaten dient zur Abwicklung des Lastschriftverfahrens bezüglich monatlicher Abonnement-Gebühren.

Bei der Bestellung von Bundles (mobiles Endgerät + vorwärts-App) schließen Sie mit uns einen Ratenzahlungsvertrag über ein hochwertiges elektronisches Endgerät ab. Es handelt sich um eine Gerätefinanzierung durch uns. Um das Ausfallrisiko möglichst gering zu halten, können wir daher nur mit Kunden ein Vertragsverhältnis eingehen, die eine positive Bonität aufweisen. Aus diesem Grund holen wir im Rahmen Ihrer Bestellung Ihr Einverständnis zur Einholung einer Auskunft bei der für Ihren Wohnsitz zuständigen SCHUFA-Gesellschaft (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherheit) ein.

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne eine gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht. Bei Anmeldung zum Newsletter und/oder Einwilligung in E-Mail-Werbung wird Ihre E-Mailadresse mit Ihrer Einwilligung für Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden bzw. die entsprechende Einwilligung widerrufen.

2. Weitergabe personbezogener Daten Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschließlich an Dienstleistungspartner des Verlages, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Vertragsdaten benötigen z. B. ein mit der Datenabwicklung beauftragtes Dienstleistungsunternehmen, ein mit der Lieferung beauftragtes Versandunternehmen soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist sowie ein mit der Zahlungsabwicklung bzw. , wie o. e.,  Einholung der SCHUFA-Auskunft betrauter Dienstleister.

Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. In allen vorangestellten Fällen beschränkt sich der Umfang der weitergeleiteten Daten jedoch auf das jeweilige Minimum der zur Abwicklung des Vertrages notwendigen Daten

Eine Weitergabe an sonstige Dritte erfolgt nicht.

3. Verwendung von Cookies Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browsersitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. Langzeit-Cookies). Diese Cookies werden alle 14 Tagen turnusgemäß gelöscht.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unseres Online-Shops eingeschränkt sein. Im Folgenden finden Sie eine Beschreibung, wie Sie die gängigen Browser-Programme entsprechend einstellen können:

- Internet Explorer 6 und 7: Extras | Internetoptionen | Datenschutz | Erweitert | Automatische Cookie-Behandlung aufheben | jeweils -> ‚Eingabeaufforderung’ | OK | OK. Beim Besuch einer Seite, die Cookies verwendet, öffnet sich dann eine Warnmeldung. Klickt man dann auf ‚Details’ werden die Eigenschaften sowie der Inhalt des Cookies angezeigt.

- Firefox 2: Extras | Einstellungen | Datenschutz | Cookies -> 'Cookies akzeptieren’ und Cookies behalten -> ‚jedes Mal nachfragen’ | OK. Beim Besuch einer Seite, die Cookies verwendet, öffnet sich dann eine Warnmeldung. Nach Klicken auf ‚Details anzeigen’ werden die Eigenschaften sowie der Inhalt des Cookies angezeigt.“

4. Datensicherheit Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch leider nicht möglich.

5. Auskunftsrecht Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten bekommen. Bei Bedarf schreiben Sie bitte an:  

Berliner vorwärts Verlagsgesellschaft mbH Stresemannstr. 30 10963 Berlin

Postfach 610322 10925 Berlin

Telefon (030) 255 94-100, Telefax (030) 255 94-192

oder senden Sie eine E-Mail an: vorwaerts(at)vorwaerts.de

6. Widerruf von Einwilligungen Die nachstehende Einwilligung haben Sie ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie hiermit darauf hinweisen, dass Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können, in dem Sie sich entweder an:

Berliner vorwärts Verlagsgesellschaft mbH Stresemannstr. 30 10963 Berlin

Postfach 610322 10925 Berlin

Telefon (030) 255 94-100, Telefax (030) 255 94-192

wenden oder uns eine E-Mail an: vorwaerts(at)vorwaerts.de

schicken, in der Sie Ihren Wunsch deutlich machen.

7. Einwilligung in E-Mailwerbung Ich bin damit einverstanden, regelmäßig interessante Angebote per E-Mail von Ihnen zu erhalten, soweit es sich um Informationen über die Berliner vorwärts Verlagsgesellschaft, deren Online-Shop und/oder Produkte des Verlages sowie über Veranstaltungen des Verlages handelt. Meine E-Mailadresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mailadresse für Werbezwecke kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, in dem ich den Link „Abmelden“ am Ende des Newsletters anklicke bzw. an vorwaerts(at)vorwaerts.de eine entsprechende E-Mail schicken.

8. Fragen zum Datenschutz Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten haben, wenden Sie sich bitte an:

Berliner vorwärts Verlagsgesellschaft mbH Stresemannstr. 30 10963 Berlin

Postfach 610322 10925 Berlin

Telefon (030) 255 94-100, Telefax (030) 255 94-192

Webanalyse-Einstellungen